Als Abrufkurse für Schulhaus-Teams können jederzeit folgende IIM-Workshops gebucht werden:

IIM-Workshop Mini

Dauer: 3-4 Stunden

  • Einführung in die IIM
  • Beispiele aus der Praxis
  • Multiple Intelligenzen
  • Beurteilungskriterien

 

  • Anhand einer kleinen Forschungsarbeit sammeln die Teilnehmenden speziell mit den Schritten 2-4 der IIM erste Erfahrungen. 

IIM-Workshop Maxi

Dauer: 4-7 Stunden

  • Einführung in die IIM
  • Beispiele aus der Praxis
  • Neue Lernkultur
  • Bloomsche Taxonomie
  • Beurteilungskriterien
     
  • Die Teilnehmenden bringen eigene Materialien eines Interessenthemas mit. Anhand einer kleinen Forschungsarbeit sammeln sie erste Erfahrungen mit allen 7 Schritten der IIM. 

Die Workshops werden auf die Wünsche und Bedürfnisse des Teams abgestimmt.


Für Teams, welche bereits mit der IIM arbeiten, eignet sich speziell der IIM Auffrischungs- und Vertiefungskurs:

 

IIM-Workshop Auffrischung / Vertiefung

Dauer: 3-6 Stunden

  • Auffrischung und Vertiefung der 7 Schritte der IIM
  • Fragen des Teams zur praktischen Umsetzung der IIM-Projektmethode
  • Weitere Beispiele aus der Praxis
  • Allgemeiner Austausch
    Je nach Wunsch des Teams:
  • IIM aus dem Blickwinkel des Lehrplan 21
  • IIM und selbstgesteuertes Lernen
  • IIM: Eine Methode der Neuen Lernkultur
  • Bloomsche Taxonomie

 

Die letzten öffentlichen IIM-Workshops haben am Samstag, 11. Juni 2016, im Kongresshotel Egerkingen stattgefunden:

9.00-12.00 Uhr: Workshop 1, IIM Basic
Grundkurs zur IIM: Mit Praxisteil (Workshop) sowie vielen Beispielen aus den Klassenzimmern.

13.30-16.30 Uhr: Workshop 2, IIM Vertiefung
Auffrischungskurs, Vertiefung, Bezug der IIM zur Neuen Lernkultur, zur Kompetenzorientierung des Lehrplans 21,
zu weiteren Themen der Begabungsförderung sowie zur Projektarbeit in Klassen mit altersdurchmischtem Lernen AdL.
Wertvolle Gelegenheit zum Austausch mit andern Lehrpersonen über IIM-Projekte.

Das Datum der nächsten öffentlichen IIM-Workshops wird demnächst auf dieser Seite publiziert.